Selbstrettungs-Schwimmtechniken

Über Marion Bösel-Weßler

Mein Name ist Marion Bösel-Weßler. Ich bin verwitwet und Mutter einer 24-jährigen Tochter, die selbst Hochleistungssport Schwimmen betreibt.

Sport ist von Kindheit an mein Leben und Wasser mein Element. Seit vielen Jahren habe ich mich als Diplomsportlehrerin auf Unterricht im Wasser spezialisiert, Hunderten von Kindern und Erwachsenen das Schwimmen gelehrt.

Besonderen Spaß haben mir jedoch immer meine Babyschwimmkurse gemacht. Im Jahr 2009 machte mich eine Kursteilnehmerin auf ein YouTube ISR Selbstrettungsschwimmvideo aufmerksam, welches ich mit großem Interesse und Begeisterung verfolgte. Neugierig wollte ich sofort mehr über ISR erfahren und forschte im Internet, wo ich auf immer mehr „unglaubliche“ Videos stieß. Mein Entschluss auch ISR Instruktor zu werden stand da schon fest. Ich suchte eine neue Herausforderung im Leben und was gibt es da erfüllenderes als Leben zu retten, Kinder vor dem Ertrinken zu bewahren?

Bei meinem Kalifornienbesuch im Oktober 2009 besuchte ich Katie Reisender, eine zertifizierte ISR Instruktorin und überzeugte mich vor Ort, dass all diese Videos keine Fakes sind, sondern tatsächlich alle Kinder diese Wasserüberlebenstechniken schon mehr oder weniger gut beherrschten. Ich war so begeistert, das ich sofort nachfragte, wo ich diese Ausbildung machen könnte. Auch die hohen Ausbildungskosten konnten mich dann nicht mehr abschrecken und ich bewarb mich sofort per Internet. Nach einem langen Bewerbungsverfahren und vielen persönlichen Gesprächen mit ISR erhielt ich die freudige Zusage, dass ich als „student instructor“ akzeptiert sei und absolvierte mein umfangreiches und intensives Training im Sommer 2010 in Del Mar/San Diego. Nun freue ich mich darauf, dieses einzigartige Programm auch in Deutschland bekannt zu machen, und vielen Kleinkindern Leben und Lebensfreude im und am Wasser zu schenken.

Ausbildung

1980 Übungsleiterlizenz
1990 Lifeguard (Kalifornien)
1991 Diplom-Sportlehrerin (Sporthochschule Köln)
1996 Aqua-Fitness Instructor (Speedo)
2008 Golden Waves / Aqua Medical Instructor
2009  Fachtrainerin für Gesundheitsprävention (DTA)
Ernährungsberaterin (DTA)
Personal Trainerin (BDPT)
2010 Food Coach (DTA)
Certified ISR Instructor (San Diego)

Beruflicher Werdegang

Ab 1980 Übungsleiterin für die Wasserfreunde Gevelsberg 1965 e.V., u.a.
1985–1989 Leitung eines Damenfitnessstudios im Fitnesscenter Riemann Gevelsberg
1989/90 Schwimmtrainerin Long Beach High School
Ab 1991 Kurse in Wassergymnastik/Aqua Fitness für die VHS Ennepe-Ruhr
1992–1998 Freiberufliche Tätigkeit im Sports Up Kliebisch, Schwelm
Ab 2000 Freiberufliche Tätigkeit im Schwimm in Gevelsberg mit Kursen in Babyschwimmen, Schwangerengymnastik, Aqua-Step, Wassergewöhnung, Tiefwasseraquajogging, Rückenschule, Techniktraining u.a.
2010-2012 Selbständig als Personal Trainerin und zertifizierte ISR Instruktorin
April 2011 Erste Auslandstätigkeit für die Schwimmschule Flipper im Club Aldiana
Dezember 2011 Schwimmschule Flipper Fuerteventura
Oktober 2012–April 2014 Schwimmschule Sharky, Matchpoint Sports, Fuerteventura
ab Juli 2014 Trainerin des Aktiv-Zirkels der LTG Remscheid
ab Januar 2015 Leiterin der AOK Praeventionskurse Aqua Gym im Platsch Ennepetal
Übungsleiterin fuer den FC Silschede
Ehrenamtliche Ersthelferin beim DRK mit Ausbildung zur Rettungshelferin
ab April 2015 Trainerin für Babyschwimmen, Schwimmtechnikkurse und Aquajogging im Schwimm in Gevelsberg
Juni 2016 Eröffnung der Privatschwimmschule Fit & Safe in Köln (Rath / Heumar)